t-infoSMS

t-infoSMS 1.4

Wissen via SMS: Bringt Informationen flott auf das Handy - fast überall

Herausragend
8

Das kostenlose t-infoSMS versorgt Sie innerhalb Deutschlands mit ortskundigen Informationen via SMS. Die schlanke Java-Software gibt Ihnen zu 15 verschiedenen Kategorien Auskunft darüber, wo Sie beispielsweise den nächstgelegenen Geldautomaten, die Notapotheke oder Restaurants finden.

t-infoSMS bestimmt Ihren aktuellen Aufenthaltsort anhand der Zelleninformation des Mobilfunknetzes, in dem Sie gerade mit Ihrem Handy eingewählt sind. Der t-info-Dienst funktioniert innerhalb Deutschlands mit den Netzen der Betreiber T-Mobile, Vodafone, E-Plus und O2. Thematisch sortiert, bietet die Software Ortsinformationen zu Geldautomaten, Apotheken, Hotels, Restaurants, Parkmöglichkeiten, Taxis, WLAN-Hotspots etc. Ein Tastenklick auf den entsprechenden Menüpunkt genügt, schon landen wenige Sekunden später die gewünschten Informationen per SMS auf dem Mobiltelefon. Pro verschickter SMS berechnet t-info eine Gebühr von 0,69 EUR.

Fazit
Die kostenlose Java-Software t-infoSMS ist klein, kompakt und hilft im Falle der Fälle mit ortskundigen Informationen weiter. Die Ortsbestimmung mittels Zelleninfo ist erstaunlich genau und die Qualität der gelieferten Informationen sehr aktuell. Nicht verschweigen darf man aber die mit der Nutzung verbundenen Kosten: Jede Datenbankabfrage bei t-infoSMS schlägt sich mit 0,69 EUR auf der Handyabrechnung zu Buche.

Top downloads Wissenschaft für java

Mehr
t-infoSMS

Download

t-infoSMS 1.4

Nutzer-Kommentare zu t-infoSMS